Überspringen zu Hauptinhalt

Spenden

Die Stiftung La Capriola ist eine Non-Profit-Organisation, welche im Auftrag der Eidgenössischen Invalidenversicherung anhand von Leistungsvereinbarungen die Durchführung von Abklärungs- und Eingliederungsmassnahmen umsetzt.

Der ganzheitliche Ansatz des Konzepts der Stiftung La Capriola, welcher auf den drei Säulen «Lernen, Leben und Arbeiten» aufbaut, ermöglicht eine nachhaltige berufliche Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Ebenso wichtig wie die Berufsausbildung ist die Befähigung der jungen Leute zu einer möglichst unabhängigen und selbstständigen Lebensgestaltung und zur gesellschaftlichen Integration. Dazu erhalten die Jugendlichen während der Ausbildungszeit individuelle Begleitung und Unterstützung im Bereich Wohnen/Freizeit, sowie auf Wunsch im Anschluss an die Ausbildung eine persönliche Nachbetreuung bis zur erfolgreichen Integration im ersten Arbeitsmarkt.

Mit ergänzenden, gezielten Massnahmen in Form von Projekten sind wir laufend bestrebt, unsere gastgewerbliche Ausbildung bzw. die gesellschaftspolitische Integration punktuell und nachhaltig zu verbessern und vertiefen.

Da unsere Form der Ausbildung die bestmögliche berufliche wie auch gesellschaftliche Integration ermöglicht, gleichzeitig aber auch höchste Anforderungen an die Lernenden stellt, liegen gelegentlich Erfolg und Misserfolg sehr nahe beieinander. Das damit verbundene Risiko eines Lehrabbruches und die dadurch resultierenden negativen finanziellen Folgen trägt allein und vollumfänglich der Ausbildungsbetrieb La Capriola.

Um die wichtige Aufgabe der Integration von Menschen mit Unterstützungsbedarf im ersten Arbeitsmarkt langfristig zu sichern und das Fortbestehen von La Capriola zu gewährleisten, ist die Stiftung auf weitere finanzielle Mittel – ausserhalb der öffentlichen Hand – angewiesen.

Dank Ihrer Spende können unsere Lernenden wichtige Erfahrungen sammeln, die sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen.

Für die Überweisung Ihres Beitrags auf unser Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Surselva in Ilanz benutzen Sie bitte folgende Koordinaten:

IBAN CH05 8080 8008 5337 7095 4

Wir danken allen Spendern von ganzem Herzen für die grosszügige Unterstützung.

 

Dank den grosszügigen Spenden können wir mit den Lernenden unsere fördernden und lehrreichen Projekte in den Ausbildungszentren Davos oder Luzern durchführen. Insbesondere danken möchten wir folgenden Institutionen:

Béatrice Ederer-Weber Stiftung
Beisheim Stiftung
Ernst Göhner Stiftung
Stiftung Fürstl. Kommerzienrat Guido Feger
MBF
Rosemarie Aebi Stiftung
Tschuggen Hotel Group
An den Anfang scrollen