Foto 2

Luzerner Einstiegswochenende

Gestartet haben wir unser diesjähriges Einstiegswochenende vom 4.-5. September mit einem Brunch auf der Wohngruppe, von wo wir uns dann gestärkt auf den Weg nach Seelisberg machten. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite – die wunderbare Kulisse auf unserer Reise faszinierte alle. Nach einem rund einstündigen Marsch kamen wir auf dem Bauernhof der Familie Ziegler an. Dort standen uns gemütliche Schlafplätze im Stroh zur Verfügung.

Nach ein paar Spielen genossen wir das «Nichts-Tun», die wunderschöne Aussicht auf den Urnersee und die Urner Berge. Zum Nachtessen verwöhnte uns Frau Ziegler mit feinen Älplermagronen. Müde und zufrieden schliefen wir tief und fest bis uns am frühen Morgen der Hahn und die Enten aus dem Schlaf rissen.

Wir verabschiedeten uns von unseren Gastgebern und wanderten vom Seelisberg runter aufs Rütli, wo es dann wieder retour nach Luzern ging. Ein rundum gelungener Ausflug, der allen Spass gemacht hat und das gegenseitige Kennenlernen gefördert hat!