Überspringen zu Hauptinhalt

Diplomfeier im Ausbildungszentrum Davos

Mit dem Ende des diesjährigen Schuljahres haben fünf Lernende der Stiftung La Capriola in Davos ihre Abschlussprüfungen in der Gastronomie, der Hotellerie und im kaufmännischen Bereich gemacht. Bei einem gemütlichen Apéro im Hotel Grischa wurden die Lernenden würdig verabschiedet. Neben den alltäglichen Herausforderungen, die die Jugendlichen während ihrer Ausbildung zu meistern haben, war ihre Zeit bei La Capriola auch durch die Auswirkungen von Corona geprägt.

Die Zentrumsleitung, Arlette Nouadjeu betonte in ihrer Rede, dass die Lernenden viel Ausdauer bewiesen haben, und gratulierte ihnen, diese Hürde mit Bravour gemeistert zu haben. Aufgrund der gewonnenen theoretischen und praktischen Fertigkeiten seien sie nun gerüstet, ins Berufsleben einzusteigen und ihr angeeignetes Können unter Beweis zu stellen.

Wir gratulieren den Lernenden ganz herzlich zu Ihrem Abschluss und sind stolz auf Eure Leistungen. Für die berufliche und private Zukunft wünschen wir Euch das Allerbeste.

Zwei der fünf Lernenden hängen noch eine Ausbildung auf dem nächsthöheren Niveau bei uns an, worüber wir uns natürlich sehr freuen.

An den Anfang scrollen