IMG 20190911 WA0000

Ente – Fertig – Los!

Am 31. August 2019 fand zum zweiten Mal das Gummi Enten Rennen in Davos statt. 1500 Enten wurden aus der Gondel ins Landwasser geworfen. Alle Enten waren nummeriert und mit 5 Franken konnte auf die schnellste Ente gewettet werden. Im Zielgelände wurde eine Festwirtschaft durch die Feuerwehr Davos betrieben, unterstützt von den Lernenden des Ausbildungszentrums Davos.

Der Einsatz war für alle Lernenden eine neue Erfahrung. Einige freuten sich riesig auf die Rundfahrt durch Davos mit einem 52 Jahre alten Feuerwehrauto. Andere konnten durch den aktiven Losverkauf mit dem Bauchladen das Verkaufsgespräch üben. Andrea durfte sogar in die Rolle der Glücksfee schlüpfen und unsere Kochlernenden waren beim Grill voll im Einsatz. Die Kinder und Mamis bei der Hüpfburg freuten sich über die Aufsicht unsere zwei Damen Alessia und Nadine.

Der Erlös des Rennens kommt jeweils einer gemeinnützigen Organisation zugute, dieses Jahr ging dies an die Stiftung La Capriola.

Wir freuen uns sehr, dass wir berücksichtigt wurden und an der Veranstaltung mithelfen durften. Herzlichen Dank!