DSC01225

Filmfestival „Movie Day“

Unser Film «Tödliche Hotelgeschichten» wurde für das Filmfestival «Movie Day» in Romanshorn nominiert und somit konnten wir im März bei dem Anlass teilnehmen. Es war ein tolles Gefühl, den eigenen Film im Kino zu sehen.
Nachdem alle nominierten Filme ausgestrahlt wurden, konnte eine Fachjury auswerten, wer die Gewinner sind. Auch das Publikum konnte Stimmen abgeben. Leider hat es bei unserem Film für keinen Preis gereicht. Der Nachmittag war aber trotzdem spannend und wir haben viele Komplimente für unseren Kurzfilm bekommen.
Wir selber fanden unseren Film natürlich den Besten 😊.