IMG 7805

Einstiegstage im Ausbildungszentrum Luzern

Etwas mehr als ein Monat ist bereits vergangen, seit einige von uns mit der Ausbildung bei der Stiftung La Capriola begonnen haben oder ins nächste Ausbildungsjahr gestartet sind.

In diesem letzten Monat gelang es den meisten bereits gut, sich auf die neuen Herausforderungen einzustellen und sich auf der Wohngruppe einzuleben.

Um auch künftig das Zusammenleben positiv gestalten zu können, haben wir uns fernab der Wohnbruppe über das Leben und die Regeln in der WG unterhalten und gemeinsam Lösungen erarbeitet. Durch gemeinsame Spiele, „Schlafen-im-Stroh“ auf dem Seelisberg bei der Familie Ziegler und durch auflockernde Wanderungen aufs Rütli und rund um den Seelisberg wurden interessante und lustige Erlebnisse geschaffen.

Uns werden diese beiden Tage noch lange in Erinnerung bleiben und sich hoffentlich nachhaltig auf die tolle Stimmung innerhalb der Gruppe auswirken.